Unternehmensberatung in Zeiten der Corona-Krise – Fördermöglichkeiten für Betriebe und Arbeitgeber

Bei allen Unternehmern und Unternehmerinnen gibt es durch die Corona-Krise gesteigerten Informations- und Hilfebedarf. Betriebe und Arbeitgeber leiden derzeit enorm unter den aktuellen Auswirkungen des Corona-Virus.

Umsätze bleiben aus, Forderungen werden nicht gezahlt, Arbeitsplätze sind gefährdet, Existenzen drohen zu scheitern. Viele Selbständige, Freiberufler, Unternehmer, Unternehmerinnen stehen vor gravierenden Problemen, die sie nicht allein lösen und bewältigen können.

In dieser herausfordernden Situation können Rat und Hilfestellungen durch einen externen Berater behilflich und überlebenswichtig sein.

Durch das Förderprogramm »Förderung unternehmerischen Know-hows für Unternehmen in Schwierigkeiten« bietet das BAFA (Bundesamt für Ausfuhrkontrolle) Unternehmen finanzielle Unterstützung für eine Unternehmensberatung, u.a. auch zur Bewältigung der Corona-Krise an.

Die Förderhöhe beträgt: 90 % Zuschuss auf maximal 3000,00 Euro Netto-Beraterkosten.

Nutze jetzt die Hilfestellungen des Bundesamtes für Ausfuhrkontrolle!

Wenn du diese konkrete Hilfestellung und Beratung in Anspruch nehmen möchtest, dann stehe ich dir als zugelassene BAFA-Beraterin gerne zu einem Erstgespräch am Telefon oder per Videochat zur Verfügung.

In diesem Erstgespräch, das ist absolut kostenfrei für dich, besprechen wir:

  • Ob für dich die Möglichkeiten der Förderung erfüllt sind!
  • Was Schritt für Schritt zu tun ist!
  • Welches Gespräch mit wem geführt werden muss!
  • Wann und wo du einen Antrag stellen musst, bevor wir starten!

Nimm jetzt sofort Kontakt zu uns auf:

Telefonnummer: 09369 / 2095010 – besetzt zwischen 10.00 Uhr und 14:00 Uhr

Sprich eine Nachricht auf unseren Anrufbeantworter: 09369 / 2095010. Bitte hinterlasse deinen Namen und Vornamen, sowie eine Telefonnummer, unter der wir zurückrufen können.

Schreibe ein E-Mail an: Bianca.Koch@ressourcenschmiede.de. Bitte nenne uns deinen Vornamen und Nachnamen, sowie eine Telefonnummer, unter der wir dich zurückrufen können.

3 Kommentare zu „Unternehmensberatung in Zeiten der Corona-Krise – Fördermöglichkeiten für Betriebe und Arbeitgeber“

  1. Das sind sehr hilfreiche Infos! Den Artikel werde ich auf jeden Fall an meine Freundin weiterleiten. Sie wird das sicherlich auch sehr interessant finden, da sie sich auch in der Freizeit sehr für das Thema unternehmensberatung interessiert.

  2. Dies war ein hilfreicher Artikel über Unternehmensberatung. Mein Vater besitzt ein kleines Unternehmen, und er denkt darüber nach, Unternehmensberatung für sein Unternehmen zu bekommen. Ich werde diesen Artikel mit ihm teilen, damit er mehr über Unternehmensberatung erfahren kann.

    1. Hallo Herr Hussing,
      das freut mich sehr, dass Ihnen der Artikel hilfreich ist. Leiten Sie diesen gerne an Ihren Vater weiter, ich bin sicher wir können helfen.
      Beste Grüße aus Mainfranken.
      Bianca Koch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.