Nutze die Zeit

Rückrufanforderung

   Hier Newsletter abholen!

Hier klicken und jetzt dabeisein!

Newsletter
»Vitaminreiche Ressourcen«
kostenfrei abonnieren

und Coaching sowie Videotrainings gewinnen!

In Social Media folgen

Kundenanmeldung

Geschützter Kundenbereich

Nutze den Tag

HEUTE ist der richtige Tag, um einfach nur zu träumen!

Wann sind Sie eigentlich das letzte Mal über eine Wiese geschlendert oder durch einen Park und haben einfach nur vor sich hin geträumt? Lange her? Wissen Sie noch, wie Sie sich dabei gefühlt haben? – Ruhig, gelassen, entspannt? Vielleicht zufrieden? Wie jeder Mensch brauchen auch Sie hin und wieder so einen Tag zum Träumen, an dem Sie an keine Verpflichtungen, keine Termine, keinen Chef und keine Sorgen denken müssen. Dieser Tag ist nur für Sie selbst.

Für so einen Tag müssen Sie nichts planen, keine Termine, keine Aufgaben. An so einem Tag dürfen Sie die Zeit einfach laufen lassen, dürfen Sie sich entziehen dem Takt der Uhr, der sonst den Alltag beherrschen mag. Der einzige Termin, der für so einen Tag in Ihrem Kalender stehen darf, ist »Auszeit«.

Leben Sie einfach in den Tag hinein, bleiben Sie so lange im Bett liegen wie Sie möchten, frühstücken Sie gemütlich, und lassen Sie sich von nichts aus der Ruhe bringen. Haben Sie einen Lieblingsplatz? Das kann im eigenen Garten sein, ein besonders schöner Fußweg durch den heimischen Wald, das Ufer eines Sees, es ist völlig egal, Hauptsache ist, Sie fühlen sich dort wohl. Nutzen Sie diesen behaglichen Ort! Schalten Sie einfach ab! Erinnern Sie sich an schöne Momente zurück. Wie war es damals? Welches Bild taucht in Ihnen auf? Erinnern Sie sich an Geräusche in dieser schönen Situation? Was fühlten Sie in diesem Augenblick der Schönheit? Vielleicht war es ein Duft oder ein besonderer Geschmack, den Sie mit diesem Moment in Verbindung bringen? Spüren Sie die Energie und Magie, die von so einem schönen Moment ausgeht. Tauchen Sie ganz ein in die Situation, erleben Sie sie nochmal – so intensiv, wie Sie nur können. Wo auf einer Skala von eins bis zehn befindet sich das Gefühl? Probieren Sie doch einmal, das Gefühl noch intensiver zu spüren. Noch intensiver. Und noch intensiver. Gut so.

Nehmen Sie wahr, wie gut es tut, in angenehmen Erinnerungen zu baden. Es reinigt die Seele, erfrischt den Geist. Realisieren Sie, wieviel neue gute Energie Ihren Körper sanft und warm durchströmt. Jede Faser Ihres Körpers, jede Zelle, darf die Energie in sich aufnehmen und speichern. Speichern für die Anforderungen des Alltags, die Sie so leicht und locker nehmen können. 

Tagträume bauen nicht nur Stress ab, sie machen auch schlau! Denn beim Träumen werden genau die Gehirnareale benutzt und gefördert, die beispielsweise bei normalem Lernen gar nicht zum Einsatz kommen. An der University of California fand man heraus, das sogenannte Tagträumer, die mit ihren Gedanken immer wieder abschweifen, bei Aufgabenlösungen wesentlich kreativer sind als solche, die stets bei der Sache bleiben. Bereits Edgar Ellen Poe wusste: »Diejenigen, die tagträumen, sind sich vieler Dinge bewusst, die denjenigen entgehen, die nur des nachts träumen.«